Protective Vents
GORE® Protective Vents provide an effective barrier from dust and dirt and still allow the product to breathe with changing environmental conditions.

Industrien

GORE® Protective Vents werden in vielen verschiedenen Industriebereichen eingesetzt.

Lighting Applications
Leuchten sind – insbesondere beim Einsatz im Freien - wechselnden Umweltbedingungen ausgesetzt. Wasser, Schmutz und Staub können ihre Funktionsfähigkeit, Sicherheit und ihr Erscheinungsbild erheblich beeinträchtigen. Die Hitzeentwicklung der Leuchte und Schwankungen der Außentemperatur verursachen zudem enorme Druckunterschiede innerhalb des Lampengehäuses.
Rasche Temperaturwechsel, hervorgerufen durch die Wärmeabgabe einzelner Komponenten sowie unterschiedliche Wetterbedingungen, können zu extremen Druckabfällen in Solaranlagen führen. GORE® Protective Vents sorgen für einen konstanten Druckausgleich im Innern elektronischer Gehäuse von Solaranlagen.
Portable Applications
Laptops, PDAs, Digitalkameras oder Funkgeräte müssen unempfindlich gegen Wasser, Staub und Flüssigkeiten sein und auch unter schwierigen Umgebungsbedingungen zuverlässig funktionieren. Ihre empfindliche Elektronik muss sicher vor Verunreinigungen geschützt, die Schallübertragung und Tonqualität dabei aber nicht beeinträchtigt werden.
Telecome Applications
Anlagen und Geräte für die Telekommunikation sind starken Temperaturschwankungen, Wind, Staub, UV-Strahlung und Niederschlag ausgesetzt. Um einen langen, störungsfreien Betrieb der Geräte zu gewährleisten, müssen Druckunterschiede schnell ausgeglichen und die Elektronik vor Wasser und Partikeln geschützt werden.
  • Welches Vent ist das richtige für Sie?

    Unsere Spezialisten helfen Ihnen gerne bei der Auswahl für Ihre spezifische Anwendung.